Zahnimplantate Dortmund
 
 
Praxisphilosophie
Platzhalter
Service
Platzhalter
Dr. Ingo Röller
Platzhalter
Team
Platzhalter
Implantologie
Platzhalter
Master of Science in Oral Implantology
Platzhalter
Behandlungsplan
Platzhalter
Zertifizierung
Platzhalter
Platzhalter

Platzhalter
Platzhalter Platzhalter
Text druckenText druckenWahl der SchriftgrößeKleine SchriftgrößeGroße SchriftgrößeFacebook
Platzhalter
 

Häufig gestellte Fragen rund um die Implantatbehandlung

Woher kamen die ersten Implantate?

Schon im Altertum hat man versucht, verlorengegangene Zähne zu ersetzen. So kannten bereits ca. 600 v. Chr. die Etrusker und Ägypter einen einfachen Zahnersatz - allerdings ohne Wurzel-, fremde und eigene Zähne wurden mit einem Goldband verbunden. Mayas und Inkas ersetzten Zähne mit Edelsteinen, die sie sofort nach der Zahnentfernung in das leere Zahnfach trieben. Im 8. Jhd. brachten Araber geschnitzte Zähne aus Tierknochen nach Europa, die in eine Zahnlücke eingepflanzt und mit Silberdraht oder Rosshaar an den natürlichen Zähnen befestigt wurden. Im 18. Jhd. wurden erstmals ganze Zähne incl. Wurzel, aus Materialen wie Gold, Silber, Platin oder Porzellan hergestellt. Erfolgreich in unserem heutigen Sinne war allerdings keine der Methoden - es blieb eine wackelige Angelegenheit.

nach oben

   
 
Stellenangebote
Platzhalter
Soseheichdas
Platzhalter
FAQs
Platzhalter
Veranstaltungen
Platzhalter
News
Platzhalter
Links
Platzhalter
Kontakt
Platzhalter
Terminanfrage
Platzhalter
Partnerpraxen
Platzhalter
 
 
  Home Kontakt Sitemap Impressum Datenschutz
© Dr. Röller