Zahnimplantate Dortmund
 
 
Praxisphilosophie
Platzhalter
Service
Platzhalter
Dr. Ingo Röller
Platzhalter
Team
Platzhalter
Implantologie
Platzhalter
Master of Science in Oral Implantology
Platzhalter
Behandlungsplan
Platzhalter
Zertifizierung
Platzhalter
Platzhalter

Platzhalter
Platzhalter Platzhalter
Text druckenText druckenWahl der SchriftgrößeKleine SchriftgrößeGroße SchriftgrößeFacebook
Platzhalter
 

Häufig gestellte Fragen rund um die Implantatbehandlung

Welche Verhaltensweisen gelten nach einer Implantation?

Seriöse Implantologen führen ein Aufklärungsgespräch über die Art und den Umfang des Eingriffs durch. Üblicherweise wird empfohlen in den 3 Tagen nach der Implantation eine Schonung einkehren zu lassen. Das bedeutet, dass äußere Kühlung mit Kühlakkus oder feuchten Umschlägen im Vordergrund stehen sollte und sportliche Aktivitäten zu vermeiden sind. Grundsätzlich sollte auf das Führen eines Fahrzeuges und auf Alkohol, Nikotin- und Coffein verzichtet werden. Für den eventuell auftretenden Wundschmerz werden Schmerzmittel und als Entzündungsprophylaxe häufig Antibiotika rezeptiert.

Die Nahrungsaufnahme unterscheidet sich je nach Umfang des Eingriffes. Bei einem Einzelzahnimplantat wird normale Kost und bei umfangreicheren Implantationen passierte Kost empfohlen.

nach oben

   
 
Stellenangebote
Platzhalter
Soseheichdas
Platzhalter
FAQs
Platzhalter
Veranstaltungen
Platzhalter
News
Platzhalter
Links
Platzhalter
Kontakt
Platzhalter
Terminanfrage
Platzhalter
Partnerpraxen
Platzhalter
 
 
  Home Kontakt Sitemap Impressum Datenschutz
© Dr. Röller